ES WAREN KÜNSTLER*INNEN IN DER STADT

Ausstellung zum 10-jährigen Jubiläum des Kunstvereins Linz 

Allerdings …….. nur im Schaufenster


Ursprünglich sollte am Samstag, dem 25.4., die Eröffnung einer besonderen Ausstellung stattfinden, die der Kunstverein Linz aus Anlass seines 10-jährigen Jubiläums in der „Stadtgalerie Markt9“ zeigen wollte. Es sollte eine Jubiläumsausstellung werden, verbunden mit einer Hommage an die Künstler*innen, die alle irgendwann in Linz gelebt haben. So sollte erinnert werden an:

 Otto Cornelius, Hans-Günter Göbel, Heinrich Gogarten, Bernhard Hofer, Joseph von Keller, Franz Keller, Waltraud Markmann Kawinski, Peter Meilchen, Johann Martin Niederée, Edith Oellers-Teuber,  Günther Oellers und Günther Scholl.  

Nun wird diese Ausstellung aus Sicherheitsgründen wegen der Corona-Ansteckungsgefahr zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Von allen Künstlerinnen und Künstlern wird der Kunstverein großartige Werke zeigen. Ein Teil dieser Bilder und Skulpturen werden in einem Katalog als Jubiläumsausgabe zu sehen sein, ebenso die Biografien der oben genannten Künstler. Der Kunstverein Linz bedankt sich bei den öffentlichen und privaten Leihgebern für die Überlassung der Kunstwerke.

Um den Kunstinteressierten einen Vorgeschmack auf die Arbeiten der Künstler*innen, die einst in Linz gelebt haben, zu geben, zeigt der Kunstverein ab Samstag, dem 25. April, einige Werke in den Schaufenstern von Markt9 in Linz.

Bürgerinnen und Bürger von Linz, aber auch alle Besucher sind eingeladen, auf den Linzer Marktplatz zu gehen und sich an den Bildern und Skulpturen in Markt9 zu erfreuen

Der Kunstverein Linz hofft sehr, die komplette Ausstellung möglichst bald in ihrem Ausstellungsraum   Markt9 zeigen zu können.  

 

Ein neuer Vernissagetermin wird noch bekanntgegeben.

 

LAND UNTER, Peter Meilchen, 1994


2020 kann der Kunstverein Linz sein zehnjähriges Jubiläum feiern. Aber auch bereits viele Jahre und Jahrzehnte* davor haben in Linz Künstlerinnen und Künstler gelebt und gearbeitet.
Maler, Bildhauer und Grafiker haben Kunstwerke geschaffen, die bis heute in öffentlichen und privaten Sammlungen in Linz, aber auch weit darüber hinaus, Zeugnis für die Kreativität dieser Stadt und des Rheinlandes abgeben.
In der ersten Ausstellung des Jubiläumsjahres präsentiert der Kunstverein Arbeiten von

Otto Cornelius (Maler),

Hans-Günter Göbel (Maler),

Heinrich Gogarten (Maler),

Bernhard Hofer (Maler und Grafiker),

Joseph von Keller (Kupferstecher),

Norbert Kersting (Maler),  

Waltraud Markmann-Kawinski (Malerin und Grafikerin),  

Peter Meilchen (Maler, Fotograf),

Johann Martin Niederée (Maler, feiert 2020 seinen 190. Geburtstag),

Günther Scholl (Maler, Grafiker und "Zeichenlehrer"),

Edith Oellers-Teuber (Malerin) und

Günther Oellers (Bildhauer).

 
Für ihre Unterstützung danken wir Andrea Rönz, der Linzer Stadtarchivarin und Bernd Willscheid, dem Direktor des Roentgen-Museums Neuwied.

 

* Linz, vor Jahrzehnten:

 

 

Unsere Öffnungszeiten in MARKT9:


                           Freitag: 16:00 – 18:00 Uhr

                           Sa/So und an Feiertagen:  

                           14:00 – 18:00 Uhr


                           Der Eintritt ist  frei

 

 

 

 

 

 

 

 

Willkommen

auf der Homepage des Kunstvereins Linz am Rhein e.V.

 


Kunstverein Linz am Rhein e.V., Marktplatz 9, 53545 Linz/Rhein

 

 

 

Der Kunstverein

 Linz ist das Bindeglied zwischen

den Kulturmetropolen Koblenz/Mainz und Köln/Bonn.

Wir setzen uns dafür ein, dass gerade hier die bildende Kunst einen Platz erhält.

 Linz ist genau der richtige Ort!

 

 

Liebe Besucher und Freunde des Kunstvereins Linz am Rhein e.V.,

wir sind Stolz auf neun Jahre Kunstverein Linz am Rhein, in denen wir dutzende hochkarätige Kunstausstellungen präsentieren konnten. Wir haben mit unserer Vereinsarbeit, Aktionen und Ausstellungen ge­zeigt, dass die bildende Kunst eine wichtige Facette unseres kommunalen Kulturlebens dar­stellt.

Die bildende Kunst der Ge­genwart ist vornehmlich avantgardistische Kunst. Ihr und ihrer Vermittlung an die Bürger gilt unser Interesse, auf sie wollen wir neugierig machen. Dazu bieten wir Künstlern ein Forum für Ihre Arbeiten und führen Kunstinteressierte an die Kunst der Moderne heran. Im Dialog mit den Künstlern möchten wir den Zweck und den Gehalt ihrer Arbeiten sowie den Grad ihrer gesellschaftlichen Relevanz transparent machen.

Es gelang namhafte Künstler zu verpflichten, die mit atemberaubenden Engagement ihre Arbeiten in unseren Räumen installierten. Sie haben dadurch unsere Ambitionen gefördert und konkret werden las­sen. Für den Kunstverein Linz ist das mehr als nur der Beweis, dass wir mit unserer Zielsetzung richtig liegen, Linz zu einem Ort für die Gegenwartskunst zu machen. Das Interesse am Kunstverein Linz wuchs von Ausstellung zu Ausstellung. Das hat unsere Motivation verstärkt und angespornt, aber auch die der Kunstliebhaber und Interes­senten, der Linzer und all derjenigen, die zu unseren Ausstellungen immer zahlreicher aus nah und fern erscheinen. Unsere Verantwortung gilt den Künstlern, weil wir un­sere Arbeit als eine Ehre und Pflicht verstehen, der Kunst im lokalen Rahmen Resonanz zu verschaffen. Vorstellung zeitgenössischer Kunst ist unser Versprechen, sie unserem Publikum zugänglich zu machen ist unser Anliegen.

Unsere Mitglieder und auch die Institutionen, bilden durch Ihr Interesse, ihre Beiträge und die not­wendige materielle Unterstützung das Fundament der Aktivitäten des Kunstvereins Linz.

 

Liebe Interessenten, besuchen sie uns nicht nur virtuell - auf unserer Homepage! Überzeu­gen sie sich auch auf unseren Veranstaltungen selbst davon, wie interessant moderne Kunst sein kann. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.


Norbert Boden
Erster Vorsitzender
Kunstverein Linz am Rhein e.V.

Wiedblick 13
53562 St. Katharinen
+491702448991
 boden.norbert@outlook.com

.
Postanschrift:

Kunstverein Linz am Rhein e.V.
Postfach 12 16

53541 Linz

 

Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Montabaur, Nummer des Vereins: VR 20544

 

 


Fotos: Die Künstler*in, W.W.Diegmann, CREATIV-PICTURE Heinz-Werner Lamberz


(c) 2012 Kunstverein Linz e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung | powered by flöck-webdesign.de
Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum